Donnerstag, 25. Oktober 2012

Z MEDIA prüft Partnerschaft mit Deutscher Post

Deutsche Post Dialog-MarketingKlassisches Briefmarketing ist trotz aller elektronischen Möglichkeiten und sozialen Netzwerke immer noch ein wichtiger Kanal, um Botschaften genau zu verteilen.

Z MEDIA hat heute erste Verhandlungen mit der Deutschen Post aufgenommen, um in Zukunft deren Dienste für gezieltes Dialogmarketing in Anspruch zu nehmen. Saubere Datenbestände, genaue Datenfilter und eine nahtlose Abwicklung sind wichtig. Außerdem verlockend: Die Post bietet den gesamten Workflow aus einer Hand an: Produktion, Adressierung und Versand. Einzig die inhaltlichen Botschaften obliegen der Verantwortung des Teams Agentur + Kunde. So lassen sich Zeit und andere wertvolle Ressourcen sparen.

Einzelheiten sind in Kürze zu klären. Wir sind gespannt.

Empfehlen Sie diesen Beitrag weiter:

   |