Dienstag, 13. November 2012

Geschäftsbericht für Stadtwerke Oranienburg

Geschäftsbericht der Stadtwerke OranienburgUnd wieder haben die Stadtwerke Oranienburg und das Schwesterunternehmen Erdgasversorgung Oranienburg einen neuen Geschäftsbericht. Z MEDIA hat erneut in bewährter Zusammenarbeit  mit der örtlichen Druckerei Scherwinski ein knapp 60 Seiten starkes Dokument produziert.

Das schlichte Layout des Vorjahres fand offensichtlich so großen Anklang, dass es in diesem Jahr einfach wiederholt werden sollte. Damit sicherten sich die preisbewussten Stadtwerkeverantwortlichen einen guten Kurs, denn in die Kalkulation mussten diesmal keine Entwicklungskosten einfließen.

Geschäftsbericht der Stadtwerke Oranienburg und der Erdgasversorgung Oranienburg

Donnerstag, 25. Oktober 2012

Z MEDIA prüft Partnerschaft mit Deutscher Post

Deutsche Post Dialog-MarketingKlassisches Briefmarketing ist trotz aller elektronischen Möglichkeiten und sozialen Netzwerke immer noch ein wichtiger Kanal, um Botschaften genau zu verteilen.

Z MEDIA hat heute erste Verhandlungen mit der Deutschen Post aufgenommen, um in Zukunft deren Dienste für gezieltes Dialogmarketing in Anspruch zu nehmen. Saubere Datenbestände, genaue Datenfilter und eine nahtlose Abwicklung sind wichtig. Außerdem verlockend: Die Post bietet den gesamten Workflow aus einer Hand an: Produktion, Adressierung und Versand. Einzig die inhaltlichen Botschaften obliegen der Verantwortung des Teams Agentur + Kunde. So lassen sich Zeit und andere wertvolle Ressourcen sparen.

Einzelheiten sind in Kürze zu klären. Wir sind gespannt.

Montag, 1. Oktober 2012

Stilvoller Auftritt für enditec GmbH

Website der enditec GmbHBislang waren die wesentlichen Informationen über die enditec GmbH auf deren Markenwebsite www.ofenexperte.de über mehrere Seiten verteilt. Ab sofort hat das Unternehmen eine eigene Website, die unter www.enditec.de erreichbar ist und perspektivisch mit der Markenwebsite verwoben wird.

Z MEDIA ist als strategischer Partner mit dem Gesamtmarketing von Ofenexperte.de beauftragt. Das Projekt „Unternehmenswebsite“ hat Z MEDIA in erster Linie konzeptionell und inhaltlich begleitet. Der Aufbau der Website orientiert sich im Wesentlichen an der klassischen Hierarchie „Startseite – Produkte und Leistungen – Service – Porträt“. Aber für zukünftige Anpassungen ist außerdem eine „Spielwiese“ vorgesehen, über die der Leser zur Interaktion mit Ofenexperte.de animiert wird.

Ofenexperte.de und Z MEDIA haben im Rahmen der Programmierung erstmals mit einem neuen Partner zusammengearbeitet. Die Berliner Kreativagentur für Marketing und Design Gordon Adams hat in reibungsloser Zusammenarbeit ein passendes Layout geliefert, die Seiten aufgesetzt und mit den gewünschten Funktionen versehen und letztlich die Redakteure bei enditec in ihrem neuen CMS geschult.

Seite123